Vojta Therapie

Die Vojta-Therapie wurde von dem Neurologen Dr. Václav Vojta zunächst zur Behandlung hirngeschädigter Kinder entwickelt. Er entdeckte die Reflexfortbewegungen und konnte unbewusste, motorische Reaktionen auf definierte Reize in bestimmten Körperlagen zuverlässig auslösen. Darauf aufbauend konnte eine ganzheitliche Behandlung sowie Diagnostik von Haltungs- und Bewegungsstörungen bei Kindern und Erwachsenen entwickelt werden.Durch Aktivierung und Kombination verschiedener Druckzonen im Körper und den Extremitäten werden gesunde Bewegungsmuster ausgelöst und Muskelaktivitäten angeregt, die dafür sorgen, dass Bewegung im Alltag automatisch und leichter funktioniert.

 

Die Vojta-Therapie kann bei praktisch jeder Bewegungsstörung und zahlreichen Erkrankungen eingesetzt werden, z.B. bei zentralen Koordinationsstörungen, bei Bewegungsstörungen als Folge von Hirnschädigungen (Zerebralparesen), bei peripheren Lähmungen der Extremitäten, bei verschiedenen Muskelerkrankungen, bei Erkrankungen und Funktionseinschränkungen der Wirbelsäule, bei Schädigungen der Schulter, Arme, Hüfte und Beine - im Bereich der Orthopädie, insbesondere im Wachstum, zur Mitbehandlung von Fehlentwicklung der Hüfte (Hüftdysplasie/-luxation), bei Problemen der Atmungs- Schluck- und Kaufunktionen.

Hier finden Sie mich

Physiotherapiepraxis

Adem Risilia 

Friedrich-Ebert-Str. 52

34117 Kassel

 

zentral im Vorderen Westen von Kassel gelegen, gleich bei der Straßenbahnhaltestelle Annastraße ( Linien 4, 7 &8)

Rufen Sie mich einfach an:

0561 93 72 21 27

0561 93 00 57 99

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Partnerlinks

 

Gesundheitssport
Nordhessen e.v

http://www.gesundheitssport-nordhessen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Physiotherapiepraxis Adem Risilia